SAMPEDRANO | HOTELMAGAZIN
/

THE LUXURY HOTEL WORLD | REPORTAGEN DER BESTEN LUXUSHOTELS & RESORTS 

 

OD Talamanca Ibiza

CARRER DE JESÚS 28, 07800 SANTA EULÀRIA DES RIU, IBIZA, SPANIEN
T. +34971311912 | E-MAIL | WEBSITE

Liebe Leserinnen und Leser,

jede Reise, egal wohin, birgt neue Erfahrungen und Begegnungen für uns, wenn wir sie denn zulassen. Auf meinem Weg nach Ibiza saß ich bereits eine gute Stunde im Flugzeug als die neben mir sitzende, sehr hübsch gereifte Dame Anfang siebzig in Chanel und Hermès gehüllt mir die Frage stellte, ob ich denn auch nach Ibiza fliegen würde. Unterwegs rausspringen wollte ich eigentlich nicht, auch wenn das gerade überflogene Paris ja immer einen Abstecher wert ist. Die Dame erklärte, dass ihr finales Reiseziel die vorgelagerte Insel Formentera sei und veranschaulichte mir mit einer ungebremsten Begeisterung und einem fast zu Tränen rührenden Funkeln in ihren Augen ihre persönliche Beziehung zu den Balearen. In den 60er Jahren „entdeckten“ sie und ihr damaliger Ehemann Ibiza im Zuge der Hippiwelle. Was sich erst wie Columbus und Vasco da Gama anhörte, avancierte zu einer schönen Nacherzählung ihrer „wilden Jahre.“ Ibiza war damals das Paradies im Mittelmeer für alle die, die frei von Zwängen und Konventionen in entspannter und friedlicher Weise leben wollten. Es war wohl eine ganz besondere Zeit für die Dame, denn sie war kaum zu stoppen und ihre Liebe für das kleine Eiland war uneingeschränkt zu verstehen. Doch mit den Jahren „post Hippi Ibiza“ wurde es wohl auch mit der Liebe zwischen ihr und ihrem Mann immer schwieriger. Nach der Scheidung einigten sie sich, dass sie nun Formentera bekommen würde. Die Insel, auf der sie einst ihren Antrag erhielt und auf der sie ihre älteste Tochter zur Welt brachte. Landen und abreisen dürfe sie aber weiterhin ab Ibiza, lachte sie mir im Endspurt ihrer Geschichte zu.

Auf mich wartete zu dieser Zeit mein erster Aufenthalt auf der Insel. Als Halbspanier kenne ich so gut wie das gesamte Festland und einige der Balearen und Kanaren, doch Ibiza war bisher noch nicht zu mir vorgedrungen. Doch dies sollte sich nun ändern. Grund hierfür ist natürlich ein Hotel, welches unsere Aufmerksamkeit geweckt hatte. Ein Haus der Moderne, designorientiert, nicht abgehoben, nahbar und entspannt, mit klassischen Einflüssen in Verbindung mit neumodischen Akzenten.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise und checken Sie mit uns im OD Talamanca oberhalb der gleichnamigen Bucht mit Blick auf die Altstadt von Ibiza Stadt ein.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Herzlichst, Ihr

Martin V. Sampedrano Gonzalez
Editor


Modern-Luxury

Vom Flughafen sind es nur zwanzig Fahrminuten bis zur Bucht von Talamanca, unserem Ziel auf Ibiza. Die junge spanische Hotelgruppe OD Hotels eröffnete vor rund drei Jahren ihr zweites Haus auf der Insel. Nach dem hippen Ocean Drive Hotel in Ibiza Stadt starteten die Entscheider der Gruppe den Kurs in Richtung Modern-Luxury. Dabei stießen sie auf ein bekanntes, aber eher einfaches Hotel oberhalb der Talamanca Bucht. Umfangreiche Umbau- und Renovierungsarbeiten später eröffneten sie das OD Talamanca und betraten damit neues Land auf der Insel. Modern, leicht, offen so versprach es das Designkonzept und so präsentiert sich das Haus auch heute. Es ist kein klassisches Fünf Sterne Haus, denn es ist etwas eigen. Aber das macht nichts, denn die Gäste, die sich für dieses Haus entscheiden, verstehen schnell wie alles funktioniert. Nicht ein Pool, nein gleich drei kleinere auf unterschiedlichen Ebenen laden zur Abkühlung während des Sonnenbades auf der ansprechenden Terrasse ein. An einem kleine “Chiringito” (span. Strandbude) mixen avancierte Mixologies nach Wunsch die passenden Cocktails während entspannende Beats durch die Lautsprecher die Atmosphäre prägen.

 

 

Wohnzimmeratmosphäre mit Designkonzept

Im Inneren der öffentlichen Bereiche ist der Gast umgeben von modernen Designelementen, Möbeln und hochwertigen, naturverbundenen Materialien die das Interieur der offen gehaltenen Lobby mit Rezeption und Lounge prägen. Der Rezeptionstresen und die Bar gehen ineinander über. Während neue Gäste anreisen und einchecken, prosten gut gelaunte bestehende Residenten bereits mit einem Glas Cava den Neuankömmlingen zu. Eine gewisse “Wohnzimmeratmosphäre” wird hier spürbar und bereitet auf die lockere Gesamtatmosphäre vor.
Nur durch einen lichtdurchfluteten Flur von der Lobby getrennt, erstreckt sich das kleine Hauptrestaurant, in dem unter anderem auch das sehr ansprechende Frühstücksbuffet angerichtet wird. Sowohl auf den modernen Chairs im Inneren oder auf einem der Terrassenplätze lässt sich der perfekte Start in den Tag genießen.

 

Elegante Zimmer, Lofts und Suiten

Modern und maritim-elegant geht es auf den Zimmern des OD Talamanca weiter. Schnörkellos, offen und geräumig kombinieren die Unterkünfte modernes Design, luxuriöse Annehmlichkeiten und Stil in perfekter Form. Vom Wohnraum getrennte Ankleidebereiche mit Holzvertäfelungen, offene Bäder, die während der Dusche den Blick in Richtung Meer ermöglichen, feinste Amenities aus dem Hause Etro, überaus bequeme Betten mit feinen Laken und ein bequemer Sessel, ausgerichtet zum Balkon, von dem der Blick über die Talamanca Bucht bis hin zur Altstadt von Ibiza Stadt reicht, laden zum Entspannen ein. Diese Zimmer gehören zur Kategorie Deluxe mit Meerblick und sind auch unsere Empfehlung für einen Aufenthalt in diesem Hause.  

Wer das gewisse Mehr an Platz und Komfort sucht, der kann zudem Zimmer mit eigener Terrasse oder die noch geräumigeren Junior Suiten oder Lofts wählen. Das Highlight der gebotenen Unterkünfte bieten die zwei Duplex Suiten mit rund 100 Quadratmetern Wohnfläche und einem an das Wohnzimmer angeschlossenen Balkon. Darüberhinaus verfügen diese Residenzen über eine private Dachterrasse mit 120 Quadratmetern, bequemen Loungemöbeln und einem 15 Quadratmeter Pool, von dem sich die gesamte Bucht aus erblicken lässt. Alle Zimmer, Lofts und Suiten zeichnen sich durch ihr minimalistisches, unaufdringliches Design aus und begeistern jene Gäste, denen Purismus und Praktikabilität eher behagen als überdimensionaler Prunk.

 

Kulinarisches Highlight mit Weitblick

Am Abend lädt die elegante Dachterrasse zu kulinarischen Erlebnissen mit Panoramaaussicht ein. Frisches aus dem Meer und vom Land wird kreativ zubereitet und angerichtet, während das Funkeln der Lichter verschiedener Boote in der Bucht oder die hell beleuchtete Kulisse der Altstadt für romantische Bilder sorgen. Der Service ist überaus zuvorkommend und locker. Die Gesamtstimmung des Hauses setzt sich somit auch hier fort.

 

Das besondere Mehr an Service

Das OD Talamanca ist generell ein Haus, welches als besonders zu beschreiben ist. Neben den überaus hilfsbereiten Gastgebern sind auch die Vorzüge für Gäste der Lofts und Suiten hervorzuheben. Zu diesen zählt beispielsweise die kostenfreie Bereitstellung eines Smarts für private Exkursionen. Die topmodernen Fahrzeuge, einige von ihnen auch Cabrios, sind perfekt geeignet, um die zahlreichen Strände der Insel und die diversen kleinen Dörfer und Städte der einstigen Hippihochburg zu erkunden.


Resümee

Das OD Talamanca ist somit für jene Gäste zu empfehlen, die fernab vom klassischen Grand Hotel Stil und mit Vorliebe für puristische Architektur und Struktur einen Aufenthalt auf Ibiza verbringen möchten. Für Entspannung und Lifestyle ist gesorgt und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.